Was ist Mediation?

Im Privatleben, in der Familie, bei der Arbeit, im Ehrenamt, in der Freizeit, im Stadtteil… – überall dort wo mehrere Beteiligte mit unterschiedlichen Vorstellungen, die ihnen wichtig sind, aufeinander treffen kann es zu konflikthaften Situationen kommen,. In der Mehrzahl dieser Situationen tauschen sich die Personen miteinander aus, verhandeln, einigen sich oder finden eine andere Form des Umgangs mit den Unterschieden – etwa, weil einer entscheidet oder weil man sich einigt, sich nicht einig zu sein.

Gelingt der konstruktive Umgang mit komplexen Entscheidungen oder konflikthaften Situationen nicht, haben die Beteiligten verschiedene Möglichkeiten – sie können sich damit abfinden, wie es ist. Sie können versuchen, sich durchzusetzen oder die Auseinandersetzung weiter zu eskalieren. Sie können sich – zum Beispiel in Form einer individuellen Beratung – überlegen, ob sie noch einen ganz anderen Umgang mit der Situation wählen. Sie können ggf. den Rechtsweg beschreiten. Ist  ihnen aber eine interessenorientierte, eigenverantwortliche und einvernehmliche Klärung und Regelung wichtig, dann ist Mediation die richtige Wahl.

Mediation ist ein strukturiertes und konsensorientiertes Verfahren, das den Beteiligten einen geschützten Rahmen für eine eigenverantwortliche Klärung und Regelung  ihrer Belange bietet. Die Beteiligten nehmen daran freiwillig teil. Als Mediatoren sind wir am Konflikt nicht beteiligt.  Allen Beteiligten sind wir gleichermaßen verpflichtet – und agieren in diesem Sinne allparteilich.  Wir strukturieren den Lösungsprozess und die Gespräche. Wir stellen Fragen, fassen zusammen, hören (aktiv) zu, erhellen und formulieren Interessen, unterstützen die Beteiligten beim Entwickeln ihrer Lösungsoptionen und einer entsprechenden Vereinbarung, der alle Beteiligten zustimmen können.

Mediation ermöglicht Lösungen, die sich an den tatsächlichen Interessen der Beteiligten orientieren. Die einvernehmliche Klärung mit der gemeinschaftlich verabschiedeten Vereinbarung über den zukünftigen Umgang miteinander erfährt eine hohe Akzeptanz und trägt in der Regel langfristig.

 

 

.

Was ist Mediation - Ein animiertes Video des Bundesverbands Mediation